389 Choralgesänge für vierstimmingen gemischten Chor und

Die vorliegende Sammlung enthält alle Choräle von Johann Sebastian Bach mit und ohne obligate Instrumente Die Mehrzahl entstammt den Kantaten Passionsmusiken Oratorien und Motetten Bachs Für die übrigen ist die einzige Quelle die Ausgabe vierstimmiger Choralgesänge die Carl Philipp Emanuel Bach in den Jahren 1784 bis 1787 vorlegte Die Choräle sind nach den Melodien alphabetisch geordnetDie vorliegende Sammlung enthält alle Choräle von Johann Sebastian Bach mit und ohne obligate Instrumente Die Mehrzahl entstammt den Kantaten Passionsmusiken Oratorien und Motetten Bachs Für die übrigen ist die einzige Quelle die Ausgabe vierstimmiger Choralgesänge die Carl Philipp Emanuel Bach in den Jahren 1784 bis 1787 vorlegte Die Choräle sind nach den Melodien alphabetisch geordnetDie vorliegende Sammlung enthält alle Choräle von Johann Sebastian Bach mit und ohne obligate Instrumente Die Mehrzahl entstammt den Kantaten Passionsmusiken Oratorien und Motetten Bachs Für die übrigen ist die einzige Quelle die Ausgabe vierstimmiger Choralgesänge die Carl Philipp Emanuel Bach in den Jahren 1784 bis 1787 vorlegte Die Choräle sind nach den Melodien alphabetisch geordnet


5 thoughts on “389 Choralgesänge für vierstimmingen gemischten Chor und Klavier389 Chorales for four part mixed chorus and Piano

  1. says:

    Habe mich damit für eine theoretische Aufnahmeprüfung eines Musikstudiums vorbereitet Wenn man bei einem Komponisten etwas über Theorie und Harmonisierung lernt dann bei Bach Hier findet man alles Jeden Akkord jede Durchgangssequenz zig verschiedene Akkordbegleitungen zu einem Stück Das ist ein must have für alle die ihre gelernte Theorie mal anwenden wollen und willens sind Stücke zu analysieren Super